Entscheidung zum Projekt 2017